Herzlich willkommen bei Hannappel Bestattungen in Krefeld!

Unsere Firma hat eine 135-jährige Tradition und das am selben Ort. Urgroßvater Jean Hannappel übernahm 1880 von Jean Omsels die zuvor von diesem gegründete Firma für Sargschreinerei und Bestattungen. Dann folge Großvater Hermann, schließlich Vater Hermann und nach dessen plötzlichen und viel zu frühen Tod Mutter Katharina, die bis zu Ihrem 85 Lebensjahr noch mit tätig war.

 

Seit 1975 ist der Sohn Helmut Hannappel, gelernter Tischler mit im Geschäft tätig. Im Jahre 1991 übernahm dann Helmut Hannappel in 5. Generation mit seiner Ehefrau Monika, geprüfte Bestatterin gesamtverantwortlich das Geschäft. 2007 stieg dann Tochter Miriam Hannappel in 6. Generation, mit ins Geschäft ein. Sie bestand im Jahre 2011 vor  der Handwerkskammer Düsseldorf Ihre Prüfung zur „geprüften Bestatterin“.

 

Neben dem Hauptgeschäft auf dem Dionysiusplatz 20 mit Ausstellungsraum, Besprechnungsräumen, eigener Trauerhalle und Werkstatt, gibt es auf der Anrather Straße 31 eine Zweigstelle mit Büro und Ausstellungsraum.

Das Unternehmen hat Zeit seines Bestehens das Vertrauen seiner Kunden besessen. Es erledigt alle bei einem Todesfall anfallenden Aufgaben diskret und Zuverlässig und ist Tag für Tag bestrebt durch Zeitgemäße Einrichtungen und vorbildlicher Organisation seinen Ruf zu bestätigen.